archiv.future-internet-kongress.de

Christian Schülke

Christian Schülke ist seit 1988 als Berater für Netzwerk-, Internet- und Informationssicherheit tätig. Er gilt als renommierter Experte bundesweit. Sein Schwerpunkt liegt auf der strategischen Beratung und Konzeption zur Absicherung gegen Cyber-Gefahren und elektronischer Wirtschaftsspionage. Gezielt zeigt er zum Beispiel Risiken und mögliche Schadensszenarien auf. Durch anschauliche Live-Hacking-Demonstrationen etwa schafft er es, internationale Sicherheitsexperten ebenso wie Unternehmer oder Schüler für die Gefahren aus dem Netz zu sensibilisieren. Nach erfolgten Cyberangriffen und Incidents betreut er Unternehmen bei der Analyse, Auswertung und Aufbereitung der Geschehnisse. Schülke ist in verschiedenen Expertengruppen beratend oder leitend tätig, verfasst Fachbeiträge und referiert auf Konferenzen sowie internationalen Veranstaltungen. In Unternehmen hält er Vorträge und Workshops. Mehrfach bereits wurde Schülke in Radio und TV interviewt. Er ist zudem Gründungsmitglied des Forum Hessen-IT (2004) und leitet die Expertengruppe IT-Sicherheit. Seit 2013 gehört er dem Beirat der Aktionslinie Hessen-IT an. Seit 2010 lehrt Christian Schülke an der Berufs-Akademie Rhein-Main, seit 2013 auch an der Führungsakademie der Bundeswehr.

Zurück zur Übersicht