archiv.future-internet-kongress.de

Frank Rieger

Bild

Frank Rieger, Jahrgang 1971, ist Hacker, Sachbuchautor, Technikpublizist, Internetaktivist und einer der Sprecher des Chaos Computer Clubs (CCC). beruflich arbeitet er als technischer Geschäftsführer eines Unternehmens für Kommunikationssicherheit. Er ist Mitgründer erfolgreicher deutscher Startup-Unternehmen in den Bereichen mobile und ortsbezogene Informationsdienste, und Datensicherheit. Frank Rieger schreibt u.a. für die Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung, Spiegel, Süddeutsche und Lettre International vielbeachtetete Artikel zu Themen an der Schnittstelle zwischen Technologie und Gesellschaft. Im April 2011 veröffentlichte er zusammen mit Constanze Kurz das Buch "Die Datenfresser – Wie Internetfirmen und Staat sich unsere persönlichen Daten einverleiben und wie wir die Kontrolle darüber zurückerlangen" im S. Fischer-Verlag. Im Herbst 2013 erschien das aktuelle Buch des Autorenteams Rieger/Kurz: "Arbeitsfrei – Eine Entdeckungsreise zu den Maschinen, die uns ersetzen." im Riemann-Verlag / Random House.

Zurück zur Übersicht