archiv.future-internet-kongress.de

Jan Philipp Albrecht

Bild
Jan Philipp Albrecht
Mitglied des Europäischen Parlaments

Jan Philipp Albrecht, Jahrgang 1982, hat Rechtswissenschaften in Bremen, Brüssel und Berlin studiert, sowie ein Masterstudium im IT-Recht in Hannover und Oslo absolviert. Der Wolfenbütteler ist seit 1999 Mitglied bei den Grünen und seither auf allen Ebenen aktiv, von 2006 bis 2008 war er Bundesvorstandssprecher der Grünen Jugend. Seit 2009 ist er der jüngste deutsche Abgeordnete im Europäischen Parlament. Er ist für die Grüne Europafraktion Mitglied im Innenausschuss und stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz. Während seiner ersten Legislaturperiode von 2009 - 2014 war er Mitglied im Innenausschuss und stellvertretendes Mitglied im Rechtsausschuss. Von Dezember 2012 bis Oktober 2013 war Jan Philipp Albrecht auch Koordinator für den Sonderausschuss gegen organisiertes Verbrechen, Korruption und Geldwäsche. Erfolge konnte er mit der vorläufigen Ablehnung des SWIFT- Abkommens sowie mit der Ablehnung des ACTA-Abkommens durch das Europaparlament erzielen. Seit März 2012 ist Jan Philipp Albrecht Verhandlungsführer des Europäischen Parlamentes für die neue EU-Datenschutzverordnung..

Zurück zur Übersicht